einladungen zur kommunion

Einladungen zur Kommunion gestalten

Du bist benötigst für eine anstehende Kommunion schicke Einladungskarten? Dann bist du nun an der exakt richtigen Stelle. Im Folgenden bringen wir dir die wichtigsten Punkte nahe.

Einladungen zur Kommunion

Was gehört auf die Einladungen zur Kommunion? Wie kann man die perfekte Einladungskarte gestalten? Gibt es schöne Vorlagen im Internet? All diese Fragen rund um die Einladungskarten klären wir mit diesem Beitrag, der sich voll und ganz dem Thema Einladungen und Kommunion widmet.

Die Kommunion – ein großer Tag

Egal ob Jugendweihe, Konfirmation oder Kommunion anstehen. Dabei handelt es sich bei jenen drei Festen um prägende und für das Kind oder den Jugendlichen, einmalige Erlebnisse. Sicherlich werden ebenso die Eltern, Omas und Opas noch lange an diesen Tag zurückdenken. Sie alle wollen gewiss dabei sein, wenn das Kind seine Kommunion feiert. In diesem Sinne befassen wir uns heute mit einigen Ideen rund um das Gestalten der Einladungen zur Kommunion. Womit zumindest dieser Punkt schnell und mit viel Liebe von der To-Do-Liste gestrichen werden kann.

Moderne Einladungskarte zur Kommunion
Moderne Einladungskarte zur Kommunion von Honeymoments

Was ist die Kommunion eigentlich?

Bevor wir uns den Einladungskarten zur Kommunion widmen, werfen wir noch einen Blick auf die Kommunion an sich. Wir erläutern in wenigen Sätzen, was die Kommunion eigentlich ist und was die Kommunion so besonders macht. Gewiss weiß so ziemlich ein jeder, dass man am Tage der Kommunion, den besten Anzug, das beste Kleid anziehen wollen wird und das zumeist nicht wenige Gäste diesen großen Tag feiern werden. Fragt man jedoch nach der eigentlichen Bedeutung einer Kommunion, so wird nicht jeder sogleich eine Antwort darauf haben. In diesem Sinne hier eine kleine Erläuterung zur Kommunion.

Die Bedeutung der Kommunion

Vielleicht beginnen wir ganz einfach mit dem Wort Kommunion. Das Wort bedeutet eigentlich schlicht Gemeinschaft. Feiert ein Kind seine Kommunion, so bedeutet das schlicht, dass es nun an am Abendmahl teilhaben darf. Das jeweilige Kind nun also ganz offiziell zur Gemeinde. Wir möchten hierbei nicht zu sehr auf die Details eingehen und belassen es zunächst bei dieser Erläuterung zur Kommunion. Denn schließlich interessiert uns aktuell viel mehr, wie die Einladung zur eigenen Kommunion am besten auszusehen hat. Die gute Nachricht ist, dass es hier wie so oft, keine wirklichen Regeln gibt. Doch wie bei Weihnachtskarten oder Geburtstagseinladungen auch, so gilt ebenfalls für die Kommunion, dass ein paar Dinge in jedem Fall auf die Einladung gehören.

Was gehört auf eine Einladung zur Kommunion?

Widmen wir uns daher nun der Frage, wie eine schöne Einladung zur Kommunion aussehen könnte.

Das Design der Einladung

Hier gibt es im Grunde keine wirklichen Grenzen. Ähnlich wie jedoch auch bei Weihnachtskarten, so spielt man bei einer Kommunionseinladung gerne mit bestimmten Symbolen. Diese Symbole haben zumeist mit der Kirche und in diesem Fall oftmals mit dem Abendmahl zu tun. Etwaige Symbole für die Einladung können so zum Beispiel Brot, ein Kelch, Blumen, Engel oder auch ein Kreuz sein.

Vorlage für Einladung zur Kommunion
Vorlage für die Einladung zur Kommunion

Text zur Einladung

Tja, was schreibt man auf eine Einladung zur Kommunion? Hier sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass alle wichtigen Informationen auf der Einladung stehen. So ist es sicherlich nicht ganz unwichtig, dass der Empfänger erfährt, wann und wo die Konfirmation stattfindet. Außerdem ist es für die Gäste gut zu wissen, bis wann sie bei wem wie zu- oder absagen sollen. Reisen Verwandte oder Freunde aus der Ferne an, so macht gewiss auch eine kleine Wegbeschreibung Sinn. Doch dies ist bei weitem nicht alles, was man auf einer Einladung zur Kommunion platzieren kann.

Den Einladungstext persönlicher gestalten

Bei den Einladungskarten zur Kommunion sollte die persönliche Note schließlich nicht fehlen. Selbst wenn zumeist die Eltern die eigentliche Karte für das Kind schreiben, so wird die Einladung in der Regel aus Sicht des Kindes geschrieben. Damit ist es das Kind, dass die Verwandten herzlich zur Erstkommunion einlädt und seine Freude darüber zum Ausdruck bringt. Hierbei findet sich ebenfalls Gelegenheit zu erläutern wann, wo und was am Tage der Kommunion geplant ist.

Ideen für den Kartentext

Womit kann der Kartentext eine persönliche Note erhalten? Eine Idee hierfür ist, den Taufspruch auf der Einladung zu platzieren. Dadurch kann man gleichzeitig den Bezug zur Taufe herstellen und die Kommunion als weiteren Schritt in die Gemeinschaft darstellen. Alternativ kann ein geschätztes Zitat oder einer der Lieblingsverse aus der Bibel auf der Karte erscheinen. Eine weitere Option ist außerdem die Integration eines schönen Fotos.

Besondere Einladungkarten zur Kommunion gestalten

Wer nach schönen Vorlagen für die Einladungen sucht, ist bei uns bestens aufgehoben. Schließlich finden sich auf Honeymoments zahlreiche Design-Vorlagen, die sich in wenigen Schritten nach eigenen Wünschen individualisieren lassen. Sicherlich wirst du ebenfalls eine passende Einladung bei uns finden. Und falls gewünscht, kannst du bei uns auch dein eigenes Foto hochladen und einbauen. Denn die Auswahl an Einladungsvorlagen mit Foto sind in großer Zahl vorhanden. Im Folgenden möchten wir einige beliebte Designs aus dem Shop vorstellen.

Einladungskarten zur Kommunion eines Mädchens

Beginnen möchten wir mit Karten zur Kommunion eines Mädchens. Die folgenden Designs sind momentan äußerst beliebt. Wie zu sehen ist, ein schickes Bild veredelt die Karte zusätzlich.

Einladungen zur Kommunion eines Jungen

Nachdem wir eben auf Karten für Mädchen geschaut haben, blicken wir nun auf eine Auswahl für Jungs. Die Farben sind dabei leicht anders. Die Motive dagegen sind die selben wie bei den Mädchen.

Einladungskarten gestalten: Mit Fisch

Der Fisch ist ein beliebtes Symbol im Rahmen der Kommunion. Daher bieten wir auch viele Designs mit diesem Element an. Zwei Beispiele für solche Karten folgen hier nun.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren
Scroll to Top